Skip to main content

Aqua Marina Triton 2020

439,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. Oktober 2020 01:20
Board-Typ
Marke
Gewicht9.7 kg
Länge340 cm
Breite81 cm
Dicke15 cm
Tragkraft150 kg
Volumen320 Liter
Anzahl der Finnen1 Finne
SUP-Sitz geeignetJa
Enthaltenes ZubehörPaddel, Luftpumpe, Tragetasche, Leash

Preis/Leistung
(4.5/5)
Handhabung
(4/5)
Stabilität
(5/5)
Zubehör
(5/5)

Gewicht9.7 kg
Länge340 cm
Breite81 cm
Dicke15 cm
Tragkraft150 kg
Volumen320 Liter
Anzahl der Finnen1 Finne
SUP-Sitz geeignetJa
Enthaltenes ZubehörPaddel, Luftpumpe, Tragetasche, Leash

Aqua Marina Triton 2020

Seit 30 Jahren sind Aqua Marina im Wassersportgeschäft und nützen diese Erfahrung, um hochwertige und erschwingliche Sportartikel zu produzieren, die dazu auch noch verdammt cool aussehen.

Die SUPs von Aqua Marina werden ständig verbessert, um den steigenden Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden. Und diese wissen, dass sie mit der Marke ein Qualitätsprodukt kaufen, das ein Resultat vieler Jahre an Forschung und Entwicklung ist. Für 2020 gibt es eine schöne Auswahl an iSUPs für alle Zwecke und Bedürfnisse. Im Test hier haben wir uns dieses Mal das Aqua Marina Triton 2020 näher angesehen.

 

Vorteile

  • Cooles Design
  • Bungee-Gepäcknetz mit Kordelzug
  • Abnehmbare Singlefin

Nachteile

  • kein SUP Sitz

 

Unsere Bewertung

Das Aqua Marina Triton 2020 ist ein mächtiges Allround-Touring-Board mit einer etwas schnittigeren Form als dein übliches Anfänger-SUP. Trotzdem hat das Teil eine großzügig geschnittene Standfläche mit hoher Kippstabilität, weshalb Anfänger sehr schnell damit lernen können. Das SUP Board eignet sich gut zum Cruisen, und auch Turns lassen sich dank des Tailkicks des Deckpads damit noch fahren (wenn man es schon ein wenig im Griff hat).

Wir kommen zu den Abmessungen des Aqua Marina Triton 2020. Es ist 340 cm (11‘2‘‘) lang, 81 cm (32“) breit und 15 cm dick (6“). Mit diesen Dimensionen (320 l Volumen) ist das Board fast unsinkbar und auch gut geeignet für große Leute. Es hat einen guten Geradeauslauf und dank der eher spitz zulaufenden Nose und Tail auch beste Gleiteigenschaften.

Die Tragfähigkeit des Aqua Marina Triton 2020 wird vom Hersteller mit 150 kg angegeben. Ein Wert, der uns im Test nicht 100 % glaubhaft erschien, aber das Brett ist sehr solide konstruiert und hält auf jeden Fall zwei leichte Erwachsene oder einen mit zwei Kindern aus. Somit macht das Triton nicht nur dir Spaß, sondern auch deinen Freunden, Familie und den Kindern.

Verarbeitung und das Material des Aqua Marina Triton 2020 sind wie bei den anderen Modellen von Aqua Marina absolut hochwertig. Doppellagiges PVC and den Rails mit Lightweight Drop-Stitch-Core innen machen das SUP Board extra steif und robust. Diese Hightech-Bauweise macht es auch möglich, dass das Board im Widerspruch zu seinen wuchtigen Dimensionen nur 9,7 kg auf die Waage bringt.

Die Ausstattung ist wie bei allen All-Around Boards von Aqua Marina komplett. Die Singlefin zum Einschieben garantiert Spurtreue, das Bungee-Gepäcknetz lässt dich deine Ausrüstung befestigen, (nur wer Wellenreiten möchte, würde sich noch über zwei kleine Sidefins freuen), im Bungee-Gepäcknetz kannst du deine Ausrüstung festzurren, und clever positionierte D-Ringe ermöglichen auch die Befestigung eines Kajak-Sitzes, den gibt es allerdings nicht im Paket mit dazu.

Am Zubehör fehlt es auch beim Aqua Marina Triton 2020 an nichts: Ein einfacher Transportrucksack, ein verstellbares Alu-Paddel zum auseinandernehmen und eine Double-Action Hochdruckpumpe sowie eine Leash sind mit dabei. Bei der Leash würde manch einer wohl eine Coil-Variante bevorzugen, aber sie tut ihren Zweck und daran gibt es nichts auszusetzen.

Tja, was gibt es negatives über das Aqua Marina Triton 2020 zu sagen? Am Brett selbst gibt es eigentlich nichts zu klagen, es hält was es verspricht und hat im Test Niemanden enttäuscht. Natürlich macht die Größe das SUP Board etwas weniger wendig als die kleineren Modelle Breeze oder Fusion, dafür ist es auch wesentlich belastbarer und weniger „kippelig“. Pumpe, Leash und Tasche sind keine wirklichen High-End-Geräte, doch das kann man sich in der Preisklasse und im Set erfahrungsgemäß kaum erwarten. Wichtig ist, das alles funktioniert und seinen Zweck erfüllt.

Fazit zum Aqua Marina Triton 2020

Uns hat das Triton voll und ganz überzeugt. Im Vergleich zu den kleineren SUP Boards von Aqua Marina macht es mehr Spaß bei längeren Strecken und ist auch vielseitiger, wenn zum Beispiel verschiedene Leute damit fahren wollen. Wer ein Brett sucht, das alle Stücke spielt, der ist mit dem Triton bestens beraten.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


439,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. Oktober 2020 01:20