Skip to main content

Triclicks SUP Board

169,99 € 179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Board-Typ
Marke
Gewicht9.5 kg
Länge300 cm
Breite76 cm
Dicke15 cm
Volumen225 Liter
Anzahl der Finnen3 Finnen
SUP-Sitz geeignetNein
Enthaltenes ZubehörPaddel, Luftpumpe, Tragetasche, Leash

Preis
(5/5)
Handhabung
(4/5)
Stabilität
(4.5/5)
Zubehör
(3/5)

Gewicht9.5 kg
Länge300 cm
Breite76 cm
Dicke15 cm
Volumen225 Liter
Anzahl der Finnen3 Finnen
SUP-Sitz geeignetNein
Enthaltenes ZubehörPaddel, Luftpumpe, Tragetasche, Leash

Triclicks SUP Board

Viel günstiger als mit dem Triclicks SUP kann der Start ins SUP-Vergnügen nicht sein. Hier bekommst du ein optisch attraktives Allround-Board mit guten Fahreigenschaften zum absoluten Schnäppchen-Preis. Und alles, was du zum Start in diesen tollen Wassersport benötigst, ist schon dabei. Auspacken, Aufpumpen und ab aufs Wasser.

 

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Vielseitiges Allround-SUP
  • Robustes Material
  • Hohe Tragkraft
  • Gute Fahreigenschaften
  • Komplette Ausstattung
  • Super Preis-Leistungs-Verhältnis

Unsere Bewertung

Das Triclicks SUP ist vor allem für Einsteiger geeignet, die ein günstiges Board suchen, um das Stand-Up-Paddling auszutesten. Das Triclicks wurde als typisches Allround-Board konzipiert, daher kannst du damit alle Arten des SUPens ausprobieren. Ob du auf dem Badesee ein paar Runden drehen willst, auf kürzere Touren auf den nächsten Fluss gehst oder am Meer auf den Wellen deinen Spaß haben möchtest, das Triclicks Board macht jedes Abenteuer mit. Auch für Angeltouren oder iSUP-Fitness wie Yoga oder Pilates ist das Brett geeignet.

Bei den Fahreigenschaften gibt es keine Überraschungen. Durch die Form und die Ausmaße bedingt, kannst du das Board überall einsetzen, die Perfomance ist in allen Bereichen ausgewogen. Die rundliche Nose verleiht gute Stabilität, Rennen wirst du aber mit dem Triclicks SUP kaum gewinnen. Auch bei Richtungsstabilität und Wendigkeit werden Kompromisse eingegangen, das lässt sich bei einem Allround-Design kaum vermeiden.

Das Triclicks SUP ist 300 cm (10‘) lang, 76 cm (30“) breit und 15 cm (6“) dick. Dadurch ist reichlich Platz auf dem Deck vorhanden. Die Breite verleiht dem SUP gute Kippstabilität, absolute Anfänger oder Fitness-Freaks finden sich allerdings auf breiteren Boards besser zurecht, da diese noch ruhiger im Wasser liegen. Dafür sind diese aber auch behäbiger. 15 cm Dicke sind mittlerweile Standard im SUP-Bereich, im Gegensatz zu dünneren Boards sind Auftrieb und Steifigkeit bei voluminöseren SUPs wesentlich besser.

Material und Aufbau sind für ein SUP in dieser Preisklasse überraschend aufwendig und robust. Die Außenhaut und die Rails bestehen aus mehreren Lagen PVC aus dem Militärbereich, die überlappend miteinander verklebt sind. Diese Konstruktionsweise trägt zur Stoßfestigkeit und Stabilität des Triclicks SUP bei. Im Inneren des Boards befindet sich ein sogenannter Drop-Stitch-Kern. Hier verbinden Tausende lineare PVC-Fäden Ober- und Unterseite, die dem SUP im aufgeblasenen Zustand eine unnachgiebiger Härte verleihen.

Die maximale Tragkraft wird von Triclicks mit 150 kg angegeben. Das ist ein stolzer Wert, der nicht unbedingt ausgereizt werden sollte. Andere SUPs in dieser Größe haben meist eine Belastungsgrenze von 110-120 kg. Das erscheint uns der realistischere Wert. Ein kräftiger Fahrer mit Gepäck findet aber auf dem Triclicks Board allemal Platz, ohne dass seine Füße nass werden. Das Board selbst wiegt nur 9,5 kg und lässt sich daher ohne Anstrengung transportieren.

Das Triclicks SUP gibt es in 3 verschiedenen Designs. Technisch identisch unterscheiden sich die 3 Versionen nur durch die Farbgebung und die Größe der Aufstandsfläche. Ob fröhlich bunt-verspielt oder mehr bedeckt in Türkis und Weiß ist ganz deinem Geschmack überlassen, alle Boards machen optisch einen hochwertigen Eindruck.

Die Ausstattung des Triclicks SUP ist komplett. Außer deinem Board bekommst du ein 3-teiliges, verstellbares Alu-Paddel, einen Transportrucksack und eine Hochdruckpumpe mit Druckanzeige. Auch die abnehmbare Zentralfinne und eine Board-Leash sind im Lieferumfang enthalten. Du kannst also sofort nach dem Aufpumpen loslegen und dich ins SUP-Vergnügen stürzen!

Was gibt es am Triclicks SUP zu bemängeln? Das Board ist ein Preisschlager und du bekommst für dein Geld nicht nur ein SUP-Board, sondern auch alles Zubehör, für das du einzeln locker so viel ausgeben könntest, wie für dein komplettes Triclicks Board. Daher darfst du bei der Materialqualität von Paddel, Pumpe und Rucksack nicht zu viel erwarten. Sie erfüllen ihren Zweck, sind aber wirklich nur für den Anfang deiner SUP-Karriere geeignet.

Einige Kunden, die das Board gekauft haben, berichten außerdem von Verarbeitungsmängeln und Luftverlust an Nähten und Ventil. Generell gilt: Alle SUP-Boards sollten vor dem ersten Gebrauch unbedingt auf eventuelle Undichtigkeiten oder lose Klebestellen untersucht werden.

Unser Fazit zum Triclicks SUP Board

Für Einsteiger in den SUP-Sport ist das Triclicks SUP ein sehr verlockendes Angebot: ein vielseitiges und strapazierfähiges Allround-Board mit guten Fahreigenschaften und hoher Tragkraft. Dazu kommt eine vollständige Ausstattung mit allem notwendigen Zubehör. Das alles zu einem sagenhaft günstigen Preis, der kaum zu schlagen ist. Hier gibt es viel SUP-Spaß auch für den kleinen Geldbeutel.


169,99 € 179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.