Skip to main content

ITIWIT Racing 500 12’6

Board-Typ
Marke
Gewicht13 kg
Länge381 cm
Breite81 cm
Dicke15 cm
Volumen335 Liter
Anzahl der Finnen1 Finne
SUP-Sitz geeignetNein
Enthaltenes ZubehörTragetasche, Leash

Preis
(4/5)
Handhabung
(3.5/5)
Stabilität
(5/5)
Zubehör
(3/5)

Gewicht13 kg
Länge381 cm
Breite81 cm
Dicke15 cm
Volumen335 Liter
Anzahl der Finnen1 Finne
SUP-Sitz geeignetNein
Enthaltenes ZubehörTragetasche, Leash

ITIWIT Racing 500 12’6-32″-ein SUP für tolle Touren

Itiwit, die Eigenmarke von Decathlon für Wassersportartikel, ist dafür bekannt, vielseitige und qualitativ hochwertige Stand Up Paddle Boards zu einem sehr erschwinglichen Preis anzubieten. Auch beim Itiwit Racing 500 ist der Hersteller diesem Grundsatz treu geblieben. Sehr schnell, komfortabel und mit exzellentem Gleiteigenschaften ausgestattet, ist dieses SUP hervorragend geeignet, auf ein- oder mehrtägige Touren zu gehen. Genießen Sie die Schönheit der Natur vom Wasser aus mit diesem hervorragend konzipierten Board. Das Itiwit Racing wird Sie dabei treu begleiten.

 

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Formschönes Design
  • Hervorragende Fahreigenschaften
  • Stabil und kippsicher
  • Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis
  • Robuste Konstruktion
  • Für Surfer ab 80 Kg Körpergewicht

 

Unsere Bewertung

Der Name des Itiwit Racing 500 12‘6-32“ lässt vermuten, dass dieses Board für den Wettkampfeinsatz konzipiert ist. Es führt aber zusätzlich das Wort „Touring“ im Namen, was darauf hinweist, in welchem Bereich das Board seine ganze Stärke ausspielen kann: Für regelmäßige und längere Touren ist das Itiwit Racing Touring 500 ideal geeignet. Ob Sie nur einen Tag unterwegs sind oder einen mehrtägigen Trip planen, spielt dabei keine Rolle. Dieses SUP wird Ihnen immer ein treuer Begleiter sein. Für Fahrer ab 80 Kg konzipiert, kann das Board mit einem Maximalgewicht von 140 Kg belastet werden und ist daher auch für den Transport von zwei Personen oder für die Mitnahme von viel Gepäck geeignet.

Das Design des Racing Itiwit ist gekennzeichnet durch Eleganz und Stromlinienförmigkeit. Die langgestreckte Form verleiht dem Board einen sehr guten Geradeauslauf und eine hohe Geschwindigkeit. Dabei muss man bei der Wendigkeit keine Abstriche machen, auch durch enge Wasserläufe lässt sich das Itiwit Racing problemlos manövrieren.

Die 32“-Version des Itiwit Racing 500 ist das breiteste Board in dieser Modellreihe. 32“, das heißt übersetzt stolze 81 cm Breite. Dadurch hat man nicht nur eine sehr großzügig bemessene Standfläche, sondern auch ein extrem kippsicheres SUP Board. Nimmt man die Stärke von 15 cm und den hohen Aufblasdruck von 17 PSI hinzu, ergibt sich ein äußerst stabiles SUP, das sehr ruhig im Wasser liegt und sich auch von mittleren Wellen nicht aus der Ruhe bringen lässt.

Itiwit setzt beim Aufbau des Itiwit Racing 500 auf die bewährte Dropstitch Konstruktion, die zum stabilen Eindruck und zur fühlbaren Steifigkeit des Boards beiträgt. Die Standfläche besteht aus gerilltem Schaumstoff und bietet dadurch hohe Rutschfestigkeit. Dazu gibt es auf der Oberseite zusätzlich Positionsmarkierungen, die es dem Fahrer erleichtern, die optimale Standposition zu finden. Auf der Unterseite des Itiwit Racing findet man stoßsichere direktionale Rails am Bug, so daß kleinere Rempler klaglos weggesteckt werden. Material und Verarbeitung des SUP Boards lassen keine Wünsche offen.

Raum für Gepäck ist beim Itiwit Racing 500 reichlich vorhanden. Ob am Bug, wo praktische Spanngurte die Ladung sichern oder am Heck, wo auch der Transportrucksack befestigt werden kann: Dieses SUP ist ein richtiger kleiner Lastesel. Es ist aber auch bei Beladung noch sehr gut manövrierbar.

Was gibt es beim Itiwit Racing zu bemängeln: Wenig, wenn man von der etwas fummeligen Befestigung der Finne absieht. Fährt man barfuß, kann die Riffelung auf der Standfläche nach längerer Fahrt als unkomfortabel empfunden werden. Und eine etwas ausführlichere Anleitung wäre wünschenswert, die zum Beispiel erklärt, wie man das Board am besten zusammenfaltet, so dass es problemlos in den Transportrucksack passt.

Abgesehen davon ist unser Fazit: Wer öfter auf Tour geht und dazu ein sehr stabiles, schnelles und wendiges Board mit viel Tragekapazität sucht, das dazuhin noch toll aussieht, der liegt mit dem Itiwit Touring Racing 500 12‘6-32“ genau richtig. Mehr Spaß kann Stand Up Paddling nicht machen.