Skip to main content

GoPlus Allround 335 SUP

412,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Juli 2020 17:04
Board-Typ
Marke
Gewicht12 kg
Länge335 cm
Breite76 cm
Dicke15 cm
Tragkraft200 kg
Volumen300 Liter
Anzahl der Finnen3 Finnen
SUP-Sitz geeignetNein
Enthaltenes ZubehörPaddel, Luftpumpe, Tragetasche, Reperatur-Kit

Preis
(4/5)
Handhabung
(3.5/5)
Stabilität
(4.5/5)
Zubehör
(4/5)

Gewicht12 kg
Länge335 cm
Breite76 cm
Dicke15 cm
Tragkraft200 kg
Volumen300 Liter
Anzahl der Finnen3 Finnen
SUP-Sitz geeignetNein
Enthaltenes ZubehörPaddel, Luftpumpe, Tragetasche, Reperatur-Kit

GoPlus Allround SUP

Sport treiben, das Leben genießen – das ist der Leitsatz von GoPlus. Vertrieben von der Firma Costway aus Hamburg haben sich diese schicken Boards einen festen Platz im ständig wachsenden Markt der aufblasbaren Paddel-Boards erobert. Auch das neue Modell des GoPlus Allround SUP kann überzeugen. Einsteiger und Fortgeschrittene bekommen hier für wenig Geld ein ausgereiftes und stabiles SUP mit enormer Tragkraft und sehr guten Fahreigenschaften.

 

Vorteile

  • Vielseitiges Allround-Board
  • Für Einsteiger und Aufsteiger konzipiert
  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Enorme Zuladung von bis zu 200 kg
  • Gute Fahreigenschaften unter allen Einsatzbedingungen
  • Komplette Ausstattung

Nachteile

  • Qualität des Zubehörs ist mittelmäßig

 

Unsere Bewertung

Das GoPlus Allround SUP kann durch seine Vielseitigkeit überzeugen. Ob Paddeln, Angeln, Surfen oder SUP-Fitness, dieses Board macht überall Spaß. Durch die enorme Länge von 335 cm bietet es Platz für mehrere Personen, die Kinder können also mitfahren. Auch für kürzere Touren ist das SUP geeignet, Raum für Gepäck ist reichlich vorhanden. Durch die ausgeglichenen Fahreigenschaften bietet das GoPlus Allround SUP sowohl Anfängern als auch fortgeschrittenen Fahrern jede Menge Paddelspaß.

Vor allem der sehr gute Geradeauslauf und die hohe Fahrstabilität zeichnen das GoPlus Allround SUP aus. Unterstützt von drei Finnen zieht dieses SUP Board schnurgerade seine Bahn. Dabei ist es durch die abgerundete Form der Nose gleichzeitig wendig und problemlos manövrierbar. Sehr gute Gleiteigenschaften – bedingt durch das große Volumen des SUPs – sorgen für flotten Vortrieb. Die Breite von 76 cm (30“) bietet geübten Fahrern zufriedenstellende Kippstabilität, für Anfänger und SUP-Fitness-Sportler ist das GoPlus Allround SUP allerdings etwas gewöhnungsbedürftig. Hier hat GoPlus versucht, einen guten Kompromiss aus Agilität und Stabilität zu finden.

Das GoPlus Allround SUP macht einen wertigen Eindruck. Reißfestes, netzförmig verwebtes PVC bildet die robuste Außenhaut, im Inneren wird das Drop-Stitch-Verfahren verwendet, das sich inzwischen als Standard-Methode durchgesetzt hat, um iSUPs die sprichwörtlich brettharte Steifigkeit im aufgeblasenen Zustand zu verleihen. Auch das rutschfeste Deck aus EVA-Schaum ist ordentlich verarbeitet und trägt zum guten Gesamteindruck bei. Einige Kunden bemängelten allerdings leichte Verfärbungen des SUPs nach längerem Gebrauch, dieser Fehler wird aber vom Hersteller unbürokratisch behoben.

335 cm (11‘) lang und 15 cm (6“) dick – bei diesen Ausmaßen ist eine hohe Tragfähigkeit zu erwarten. Und tatsächlich: Das GoPlus Allround SUP glänzt mit einer maximalen Zuladung von 200 kg. Auch wenn das die absolute Maximalbelastung darstellt, so kann das Board bis zu 160 kg locker tragen, ohne dass die Fahreigenschaften nennenswert beeinträchtigt werden. Zwei Personen mit Gepäck oder auch mehrere Kinder können auf dem GoPlus Allround problemlos lospaddeln. Das muss die Konkurrenz erst mal nachmachen.

Die Formgebung entspricht einem typischen Allround-Board, abgerundete Nose und eine leicht aufsteigende Rocker-Linie verleihen dem GoPlus Allround SUP Wendigkeit bei gleichzeitig guter Wasserverdrängung. Die Optik ist wie bei anderen GoPlus Boards dezent und ansprechend. Harmonische Farbgebung kombiniert mit einem verspielten Wellendesign machen das Board zum echten Hingucker. Sinnvolle Ausstattung wie ein Bungee-Gepäcksystem, die abnehmbare Zentralfinne und ein D-Ring zur Befestigung einer Safety-Leash vervollständigen das positive Bild.

Das GoPlus Allround SUP kommt mit nahezu vollständigem Zubehör. Ein verstellbares Alu-Paddel gehört ebenso zum Lieferumfang wie eine Handpumpe mit Manometer, ein großräumiger Transportrucksack und ein Reperaturkit. Nur die Safety-Leash muss extra gekauft werden. Hier könnte sich Costway großzügiger zeigen und dieses notwendige Sicherheitsteil mit ins Paket packen. Bei der Qualität der Zubehörteile darfst du keine Wunder erwarten, vor allem die Pumpe lässt zu wünschen übrig, was sowohl Leistungsfähigkeit als auch Langlebigkeit betrifft.

Fazit

Nicht nur Einsteiger, sondern auch erfahrene SUP-Sportler bekommen mit dem GoPlus Allround SUP jede Menge Paddel-Spaß für ihr Geld. Ein ausgereiftes und vielseitiges Board mit guten Fahreigenschaften und einer fast konkurrenzlosen Tragkraft zum Hammerpreis. Sieht man von dem etwas billig wirkenden Zubehör ab, ist dieses SUP nicht nur für ambitionierte Freizeitsportler, sondern vor allem auch für Familien mit Kindern zu empfehlen. So macht SUPen richtig Spaß!


412,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Juli 2020 17:04